Witold Szabłowski liest „Wie man einen Diktator satt bekommt“

Die Veranstaltung findet zweisprachig statt und wird moderiert von Georg Meier, der auch aus der deutschen Übersetzung lesen wird.